­čî▒ Quinoa mit frischem Spinat

Hallo lieber Leser,

Dank eines guten Tipps, wie man Quinoa auch kombinieren kann, war ich heute Feuer und Flamme und wollte es einfach mal testen.

Rezept f├╝r 2 Personen:

  • 100g Quinoa
  • 300ml Wasser
  • 1 Loorbeerblatt
  • 1 TL Curry
  • 350g frischer Spinat
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Tabasco, gutes Oliven├Âl
  • 1 Hand voll Mandelbl├Ąttchen

Als erstes w├Ąscht du den Quinoa gr├╝ndlich, bis das Wasser klar bleibt. Danach wird der Quinoa mit etwas Curry im Oliven├Âl angeschwitzt. Wenn der Quinoa leicht glasig wird, f├╝llst du das Wasser auf und w├╝rzt mit Salz und gibst das Loorbeerblatt dazu. Ab jetzt muss alles 15min k├Âcheln und dann weitere 10min quellen.

In der Zwischenzeit sch├Ąlst du die Schalotten und w├╝rfelst sie fein. Auch der Spinat muss gr├╝ndlich gewaschen werden. Am Besten im kalten Wasser, dann bleibt der Spinat lange knackig.

Die Mandelbl├Ąttchen r├Âstest du in einer Pfanne ohne ├ľl leicht an bis die braun werden.

5min bevor der Quinoa fertig ist, schwitzt du die Schalotten in einer Pfanne an bis Sie gold-gelb sind. Dann sch├╝ttelst du den Spinat kr├Ąftig aus und legst den Spinat oben drauf. Langsam wird der Spinat zusammen fallen und du f├Ąngst an ihn vorsichtig zu wenden. Den Spinat nur mit Salz w├╝rzen und eine Knoblauchzehe dazu pressen.

Nun kannst du den fertigen Quinoa dazu geben und alles vermengen. Einen Teil der Mandelbl├Ąttchen gibst du dazu, den Rest verwendest du zum garnieren.

Bon Appetit! ­čÖé

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / ├ändern )

Verbinde mit %s